Lektion 15

Divination ist ein Weg, einen Blick in sein eigenes Unterbewusstsein zu werfen und sich so Fragen zu beantworten. Wir stellen dir hier einmal die bekanntesten und effektivsten Methoden zur Divination vor


Kristallomantie
Kristallomantie ist ein Oberbegriff, der sehr viel umfasst.
Zum einen, wie der Name schon sagt, die Deutung durch Kristalle ("Kristallkugel"). Dabei wird die Konzentration quasi auf Autopilot geschaltet, der Blick sollte nicht fokussiert sein und sanft auf einem Objekt aus Kristall liegen. Die natürlichen Einschlüsse in diesem werden dem Unterbewusstsein durch den ungenauen Blick (Vergleichbar mit Dissoziation, nur dass wir diesen Zustand bewusst herbeirufen und jederzeit wieder beenden können)  Bilder erkennen lassen, die gerade wichtig für uns sind. Eine Liste mit verschiedenen Zeichen findest du weiter unten.
Eine weitere Methode der Kristallomantie, welche ebenfalls mit unscharfem Blick durchgeführt wird, ist die Divination durch einen schwarzen Spiegel, oder durch eine mit Wasser gefüllte Schale. Im Spiegelbild, bzw. in der Reflektion des Wassers kann unser Unterbewusstsein ebenfalls Zeichen wahrnehmen.
Tarot
Tarot ist wohl vielen ein Begriff. Tarot hat ein festgelegtes Deck mit 78 Karten.
Es gibt zwar Karten von unterschiedlichen Künstlern, doch die Bedeutung der Karten ist stets die selbe. Beim Ziehen der Karten wird sich auf sein Innerstes verlassen, man nimmt die Karte(n), die sich für einen richtig anfühlen und dreht diese um. Ob du einem Legemuster folgst, oder einfach anfängst ist letztendlich egal, wichtig zu wissen ist aber, dass du die Karten selbst deuten solltest. Bücher können zwar eine gute Hilfe sein, um Inspiration zu bekommen, aber um dir wirklich Fragen zu beantworten, deren Antworten nur dein Unterbewusstsein kennt, solltest du diesem auch die Deutung überlassen.
Tarot ist auch eine Methode der Schattenarbeit.
Orakelkarten
Orakelkarten sind im Gegensatz zu Tarot in ihrer Gestaltung und Anzahl nicht festgelegt.
Es gibt viele unterschiedliche Orakelkarten, zu so gut wie jedem erdenklichem Thema. Sie werden ebenfalls nach Gefühl gewählt und dann analysiert und können auch zur Schattenarbeit genutzt werden.
Runen
Es gibt mehrere Arten von Runen, die bekannteste ist wohl die ältere FUTHARK.
Jede Rune hat eine eigene Bedeutung. Sie werden oft in einen Jutebeutel getan, geschüttelt und geworfen; die, die richtig herum am nächsten an der Mitte des Wurfes dran ist, liefert die Antwort auf die Frage. Es gibt aber auch viele andere Wurfmuster.
Runen sind toll um sich bei Entscheidungen abzusichern und herauszufinden, woran es in einer Situation hapert.
Runen können auch zum Schreiben genutzt werden.
Zeichendeutung
Zeichendeutung ist wohl die älteste aller Divinationsarten.
Dinge, die einem unnatürlich oder zu besonders erscheinen, werden sich gemerkt und später gedeutet. Dinge die so scheinen, als wären sie nur für dich bestimmt. (z.B. 3 Raben vor deiner Haustür, eine Silbermünze am Straßenrand, ...).
Das Wichtigste was du dir merken solltest, wenn du mit dieser Methode arbeiten willst ist folgendes: Wenn du dich fragen musst, ob etwas ein Zeichen ist, dann ist die Antwort nein. Wenn etwas ein Zeichen ist wirst du es merken. Ein Zeichen ist immer außergewöhnlich und kann nicht mit einem zufälligen Ereignis verwechselt werden oder ist diesem ähnlich. So ist z.B. ein Rabe in deinem Vorgarten kein Zeichen, wenn aber in deiner Gegend gar keine Raben wohnen und plötzlich 5 dort sitzen schon eher.

Deutungstabelle für Kristallomantie und Zeichendeutung

Achtung - Dies ist lediglich Inspiration, um ein Verständnis für das Vorgehen zu bekommen. Bei Divination solltest du dich immer auf dein Unterbewusstsein und deine Intuition verlassen und nicht die Deutung einem anderen überlassen. (Sich eine zweite Meinung zu holen ist natürlich okay, aber versuche es immer zuerst selbst.)

 

Äpfel - Im Winter einen Apfel zu finden bedeutet Liebesglück

Birnen - Gelbe Birnen sollen den Tod eines Freundes bedeuten

Blut - Ein Feuer wird entfachen oder ein naher Verwandter sterben

Blutegel - Geldsegen soll einen erwarten

Bohnen - Prophezeien Streit

Brot - Ungebackenes Brot steht für Trauer

Dach - Ein ungewöhnliches Dach bedeutet, dass du bald etwas neues lernen wirst

Dampf - Bedeutet du wirst Abschied von jemandem nehmen müssen, aber es wird dich nicht schmerzen

Eier - Verfaulte Eier stehen für Streit, ein frisch gelegtes Ei an einem ungewöhnlichen Ort steht für großes Glück

Elster - Warnt vor Unheil

Erdbeeren - Finanziell wird es dir bald besser gehen

Feuer - Glück und Freude erwarten dich, auch wenn es dahin vielleicht ein steiniger Weg wird

Fische - Faule Fische bedeuten einen furchtbaren Streit, in der Schwangerschaft von einem Fisch zu träumen soll bedeuten, dass das Kind bei der Geburt sehr schwach sein wird. Große Fische stehen hingegen für eine gute Nachricht oder Geldsegen

Fleisch - Rohes, vergammeltes Fleisch soll den Tod vorhersagen

Fuchs - Hinterlistige Menschen umgeben einen, aber es erwartet dich Gesundheit und Wohlergehen

Geld - Verheißt Streit und Unannehmlichkeiten
Gold - Steht für großes Glück
Haarausfall - Materieller Verlust oder ein Todesfall
Heidelbeeren - Krankheit und Trauer
Hochzeit - Eine ungeplante Hochzeit prophezeit einen Todesfall im näheren Umfeld
Honig - Träume werden wahr
Hund - Ein Risiko erwartet dich, gib Acht
Kamm - Großer Ärger steht bevor
Kartoffeln - Unheil
Katze - Du hast evtl. eine unkluge Entscheidung getroffen, oder deine zukünftigen Handlungen werden zu Streit führen. Denke mehr über deine Entscheidungen nach
Kinder - Ein fremde Kind, dass bei dir klingelt verheißt Streit
Kirschen - schwarze: Todesfall rote: Liebe und Glück
Kleider - Du kommst aktuell nicht voran, ändere dein Vorgehen um deine Ziele zu erreichen
Krähe(n) oder Raben - Eine: In deiner Familie hast du eine freudige Nachricht zu erwarten | Zwei: Du wirst etwas bekommen, was du dir schon lange wünscht | Drei: Glück erwartet dich | Große Gruppe: Ein Todesfall steht kurz bevor | Große, laute Gruppe: eine schlechte Nachricht lässt nicht mehr lange auf sich warten

Mahlzeit - Ein großes Festmal steht für finanziellen Verlust, oder Tod

Mäuse - Streit um unbedeutende Kleinigkeiten

Mehl - Unglück

Musik - Streit wird kommen, dich aber nicht selbst betreffen

Perlen - Traurigkeit dich bald ereilen

Rappen (Pferd) - Ein wichtiger Brief oder eine Nachricht wird dich bald erreichen

Rosmarin - Ein Tod wird bald kommen, pflanze Rosmarin auf das Grab der Person um ihr Respekt zu zollen

Salz - Streit und Unglück, wenn es verschüttet wird

Streit - Hörst du eine Trompete in der Zeit, in der du in einem Streit bist, so wird sich die andere Person bald bei dir entschuldigen

Tanzen - Ärger erwartet dich

Trompeten - Erfolg wartet auf dich

Verstorbener Ahne - Die entsprechende Person vermisst dich

Wolf - Ein Überfall oder Mord steht bevor, ein sehr schlechtes Omen

Wohnungswechsel - Du wirst dein Unheil bald überwinden

Zahnverlust - Entfremdung oder Angst vor dem Tod

Zerbrechliches - Gib mehr Acht auf Dinge, die dir wichtig sind

Zwiebel - Bist du krank, so soll eine Zwiebel deine baldige Genesung bedeuten, als Gesunder steht die Zwiebel für Gewinn